COER16 (#coer16)

  • Selbstlernangebot
  • iMooX & mooin
  • Deutsch
  • 6 Wochen
  • kostenlos

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Unter Open Educational Resources (OER) versteht man offene oder freie Lehr- und Lernmaterialien, die (meist) als elektronische Ressourcen in den unterschiedlichsten Formaten über das Internet zur Verfügung gestellt werden. OER stehen in der Regel unter einer Lizenz, die es erlaubt frei auf die Materialien zuzugreifen, diese zu verwenden, weiterzugeben oder sogar zu bearbeiten. Insofern kann das Konzept der OER als eine neue Art der Erstellung und des Teilens von Materialien im Bildungsbereich verstanden werden.

Der Kursinhalt richtet sich an Personen,

  • die daran interessiert sind, OER zum Lernen oder Lehren zu nutzen,
  • die daran interessiert sind, eigene Materialien anderen als OER zur Verfügung zu stellen,
  • die sich einen Überblick über das Thema OER verschaffen sowie bestehende Initiativen und Projekte kennenlernen möchten,
  • die Erfahrungen im Bereich OER haben und Lust haben, diese vertiefend zu diskutieren.

Dieser Kurs basiert auf dem bereits abgehaltenen Kurs COER13 und dessen Wiederholung COER15.

Wer führt diesen Kurs durch?

Markus Deimann

promovierter Erziehungswissenschaftler, digital affin und Open Education Advocat. Forscht und publiziert seit vielen Jahren im Bereich Online/E-Learning. Nach zehn Jahren an der FernUniversität in Hagen war es höchste Zeit, eine neue Herausforderung einzugehen. Seit März 2016 als MOOC Macher und Forscher am Institut für Lerndienstleistungen an der FH Lübeck.

https://markusmind.wordpress.com/

@mdeimann

Markus Deimann

Martin Ebner

Univ. Doz. DI Dr. techn. Martin Ebner lehrt und forscht als habilitierter Medieninformatiker zu Themen rund um das technologiegestützte Lehren und Lernen, oftmals kurz als e-Learning bezeichnet. Hier beschäftigt er sich besonders mit mobilem Lernen, den Auswirkungen von Social Media und Learning Analytics und gilt als großer Vertreter von Open Educational Resources.

Mehr zu seiner Arbeit hier: http://martinebner.at

@mebner

Martin Ebner

Anja Lorenz

Ich bin seit 2014 am Institut für Lerndienstleistungen der Fachhochschule Lübeck. Als MOOC-Maker sitze ich an der Schnittstelle zu Systementwicklern, Mediendesignern und dem fertigen Kurs.

https://about.me/anjalorenz

@anjalorenz

Anja Lorenz

Sandra Schön

Dr. Sandra Schön forscht bei der Salzburg Research Forschungsgesellschaft im Innovation Lab zu innovativen Formen des Lernens und Arbeiten mit dem Internet. Beim gemeinnützigen BIMS e.V. hat sie zudem mehrere medienpädagogische Praxisprojekte durchgeführt, aktuell die "Maker Days for Kids".

Mehr zu ihrer Arbeit hier: http://sandra-schoen.de

@sandra_schoen

Sandra Schön

Oliver Tacke

Seit März 2016 arbeite ich an der Fachhochschule Lübeck als MOOC Maker, wo ich als Wirtschaftsinformatiker mit Hochschuldidaktik-Hintergrund neuen Kursen auf die Beine helfe und sie begleite.

http://www.olivertacke.de

@otacke

Oliver Tacke

Andreas Wittke

Ich bin seit 2001 an der Fachhochschule Lübeck tätig und habe in vielen E-Learning Projekten in unterschiedlichsten Verantwortungen mitgewirkt.

http://www.onlinebynature.com

@onlinebynature

Andreas Wittke

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Ziel des Kurses ist es, einen umfassenden Überblick über Theorie und Praxis von OER zu bieten und dies in Form der weiterhin bestehenden Seiten immer noch zu tun. Dies umfasst sowohl grundlegende Informationen zu OER und bestehenden Initiativen als auch praxisrelevante Informationen für Lehrende und Lernende, die OER nutzen oder produzieren wollen. Dabei wird durch viele konkrete Beispiele und Hinweise erfahrener Praktiker immer der Bezug zur Praxis gewährleistet.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  1. Was sind OER?
  2. OER suchen und finden
  3. OER selber machen
  4. OER Einsatzszenarien
  5. Finanzierung von OER
  6. OER an Schule und Hochschule

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs ist kein spezifisches Vorwissen notwendig.

Arbeitsaufwand

Für alle Kursaktivitäten sollten ca. 1 bis 2 Stunden pro Woche eingeplant werden.

Leistungs-
nachweise

In diesem Kurs kannst du ein Weiterbildungszertifikat und Badges erhalten.

Veranstalter

Fachhochschule Lübeck - mooin - Fachhochschule Lübeck  

Kooperationspartner

iMooX  

Förderer

Land Schleswig Holstein  

Lizenz

Sofern nicht gesondert angegeben, sind die Inhalte dieses Kurses lizenziert unter einer

Creative Commons - Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Creative Commons - Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)