Mitarbeiterführung - Qualifit

  • Selbstlernangebot
  • Heike Thomsen, Claudia Günther
  • Deutsch
  • 26 Wochen
  • 75 €
Mitarbeiterführung - Qualifit

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 75 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.


Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Wir befinden uns in Zeiten des Wandels, der auch die Art und Weise, wie wir unsere Organisationen und Mitarbeiter führen, betrifft. Wir sind es gewohnt, in hierarchischen Systemen zu arbeiten, doch die Welt wird komplexer und die Führungskraft allein kann die an sie herangetragenen Herausforderungen in unserer immer schneller agierenden Welt nicht mehr allein bewältigen. Vernetzung wird immer wichtiger, daraus folgend auch agiles und kollaboratives Arbeiten. Das wiederum führt zu einer Hinterfragung der Führungsebenen und ihrer Aufgaben bis hin zu ihrer Entlohnung sowie zur neuen Betrachtung bestehender Geschäftsmodelle. Es wird mit Selbstmanagement experimentiert und manche Organisationen verzichten – teilweise bereits erfolgreich - ganz auf eine Managementebene.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Jeder, der schon mal geführt hat oder geführt wurde, weiss, wie ausschlaggebend gute Mitarbeiterführung für den Erfolg eines Projektes oder gar des ganzen Unternehmens ist. Ein Team kompetent und souverän zu führen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe mit vielen Herausforderungen. Dieses Online-Modul macht Dich fit für Deine Führungsaufgabe!

Der Kurs „Mitarbeiterführung - Basics und Impulse“ setzt sich aus 5 Lerneinheiten und einem Abschlusstest zusammen. Die gesamte Bearbeitungszeit beträgt ca. 10 h. Bei der Bearbeitung des Kurses bist du natürlich zeitlich flexibel. Wir empfehlen dir jedoch, jeweils eine komplette Lerneinheit am Stück zu bearbeiten.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Ist mit der Digitalisierung das Arbeiten in Hierarchien passé? Muss die Managementebene sich darauf einstellen sich in Zukunft selbst abzuschaffen? Ist das kollaborative Arbeiten demnach das Wundermodell der Zukunft, dem jedes Unternehmen folgen sollte? Und wie kontrolliere ich dann den Fortschritt der Arbeit meiner Mitarbeiter oder fördere deren Entwicklung? Schließt das eine das andere aus? Welche Eigenschaften sollte eine Führungskraft haben oder in welche Richtung sollte sie sich entwickeln? Und was passiert, wenn ich so weiterarbeite wie bisher?

Diese Fragen sollen in diesem Kurs beantwortet werden.

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs ist kein spezifisches Vorwissen notwendig.

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Kooperationspartner

Life Science Nord e.V.