Windenergie und Umwelt (#windumweltMOOC)

  • Selbstlernangebot
  • Prof. Jörn Loviscach
  • deutsch
  • 8 Wochen
  • kostenlos

Was erwartet dich in diesem Kurs?

Dies ist ein Online-Kurs für alle, die Interesse an den Auswirkungen der Windenergietechnik auf Mensch und Umwelt haben und über Maßnahmen zu deren Linderung erfahren möchten. Der Windenergie-und-Umwelt-MOOC dauert acht Wochen und beleuchtet Themen von Ökobilanz über Schallimmission bis hin zu getöteten Vögeln und Fledermäusen. Auf der Plattform mooin gibts dazu gratis Videos, Übungsaufgaben und natürlich viele Möglichkeiten, zusammen zu arbeiten, Hilfe zu erhalten, und Gruppen zur Zusammenarbeit zu finden.

Wer führt dich durch diesen Kurs?

Jörn Loviscach

Jörn Loviscach ist Professor für Ingenieurmathematik und technische Informatik an der FH Bielefeld, wo er unter anderem das Modul "Wind- und Wasserkraft" lehrt. Promoviert in Physik, war er zuvor Professor für Computergrafik, Simulation und Animation an der Hochschule Bremen, davor stellvertretender Chefredakteur der Computer-Fachzeitschrift c't.

j3L7h.de/videos.html

plus.google.com/+JoernLoviscach

twitter.com/JoernLoviscach

www.facebook.com/joern.loviscach

Jörn Loviscach

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Dieser MOOC bietet technisch, ökologisch und/oder politisch Interessierten einen Einblick in die Wirkung auf Windenergieanlagen. Der Kurs ist für Technikerinnen und Techniker interessant, ebenso für Mitglieder von Bürgerwindinitiativen und andere Eigentümer von Windenergieanlagen und für die allgemeine Öffentlichkeit.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Der Windenergie-und-Umwelt-MOOC geht über acht Wochen, mit jeweils einer Lerneinheit pro Woche. Ab dem 24 Oktober 2016 schalten wir jede Woche neue Videos und Quizze zum Bearbeiten frei. Für alle Kursaktivitäten sollten ca. zwei bis drei Stunden pro Woche eingeplant werden.

  1. Materialien und Ökobilanz
  2. Schall
  3. Licht und Schatten
  4. Landschaft
  5. Tiere
  6. Brände und Unfälle
  7. Netzstabilität
  8. Abschluss

Lizenz

Die Texte, Quizzes sowie einige Videos sind lizenziert unter einer
Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Lizenz.

Lizenz

Förderer

Dieser Kurs wurde im Rahmen des Projekts LoCoMoTion erstellt bzw. zusammengestellt.

The LoCoMoTion project is funded by the Erasmus+ programme of the European Union. The European Commission support for the production of this publication does not constitute an endorsement of the contents which reflects the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein. 

Förderlogo

Gut zu wissen

Grundkenntnisse in Mathematik: Sinus, Ableitung, Logarithmus

Grundkenntnisse in Physik: Arbeit, Leistung

Dieser Kurs ist eine gute Gelegenheit, vergangene Kenntnisse in Mathematik und Physik an realen Aufgaben wieder aufzufrischen.

Arbeitsaufwand

Für alle Kursaktivitäten sollten ca. zwei bis drei Stunden pro Woche eingeplant werden.

Leistungsnachweise

In diesem Kurs kannst Du Badges und eine Teilnahmebescheinigung erhalten.

Zuletzt geändert: Dienstag, 31. Januar 2017, 21:36