ichMOOC - Unsere Experten

Kixka Nebraska
Kixka Nebraska, zertifizierte Trainerin und eModeratorin, ist seit Ende 2010 als Profilagentin im Netz aktiv, die digitale Sichtbarkeit ihrer Auftraggeber zu erhöhen. Nicht nur bei der individuellen digitalen Markenbildung sondern auch bei Fragen zu Tools und Networks im Internet wird sie von Freiberuflern, Journalistenschulen wie der Henri-Nannen-Schule, Firmen, Stiftungen und Agenturen für Vorträge, Einzel-Coaching und Workshops gebucht. Kixka Nebraska ist Mitgründerin der Digital Media Women und ist mehrfach auf der re:publica, einer der größten Digitalkonferenzen Europas, als Referentin aufgetreten.

www.profilagentin.com | @Profilagentin Kixka | LinkedIn

Maria Seier begleitet dich beim HanseMooc

Ibrahim Evsan
Der Reputationsexperte unterstützt Personen des öffentlichen Lebens beim Aufbau einer „Social Trademark", also eines unverwechselbaren Gesamtauftritts im Netz. Für diese Kunden ruft sein Unternehmen Expertenblogs ins Leben, übernimmt Social-Media-Aktivitäten, erstellt Inhalte (z.B. Storys und Videos) und macht diese bei Google auffindbar.

@ibo | www.ibrahimevsan.de/ | www.SocialTrademarks.de

Bild: Angelika Klein, Social Trademark


Holger Ahrens
Der Medien-Informatiker (FH) ist erfahrener IT-Trainer und Berater für digitales Selbstmarketing. In Vorträgen, Workshops und persönlicher Beratung unterstützt er Mitarbeiter, Unternehmer und Unternehmen dabei, ihre Online-Aktivitäten zu optimieren. Oft geht es dabei um mehr, als nur die Werkzeuge zu beherrschen: Der Fokus liegt auf einem Verständnis für die Mechanismen des Social Web.

www.die-profiloptimierer.dewww.plus3trainings.eu | @Bojenkommandant | YouTubeXing | Linedin


Julia Seidl verantwortlich fĂĽr die Konzeption des HanseMOOCs

Maria-Christina Nimmerfroh
Die Dipl.-Psychologin und Fachjournalistin für IT und Medien ist seit über 15 Jahren in der Online- Bildung und noch länger in der virtuellen Welt unterwegs. In der Wissenschaft wie im Alltag beschäftigt sie sich mit Selbst- und Fremdbildern und Kommunikationsprozessen. In der Virtualität ist sie Akteurin, Aktivistin und Beobachterin von neuen Entwicklungen, die die Menschen bewegen und die sich auf die reale Welt auswirken. Maria-Christina unterrichtet ganz klassisch an Hochschulen, mittlerweile auch viel online und berät Unternehmen und Verbände u.a. in der Online- und Offline- Kommunikation.

@nimmerfroh | Google | Facebook

Julia Seidl verantwortlich fĂĽr die Konzeption des HanseMOOCs

Ralph Oliver Graef
Der Jurist Ralph Oliver Graef LL.M. (NYU) zählt zu den profiliertesten Medienanwälten Deutschlands. Er ist Gründer der auf Film und Fernsehen, audiovisuelle Medien und Verlagsrecht spezialisierten Medienrechtskanzlei GRAEF Rechtsanwälte, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und auch als amerikanischer Anwalt (Attorney-at-law) in New York zugelassen. Außerdem ist er Schiedsrichter der Independent Film & Television Alliance (IFTA), der in Los Angeles ansässigen weltweiten Vereinigung unabhängiger Filmproduzenten.


Julia Seidl verantwortlich fĂĽr die Konzeption des HanseMOOCs

Tobias Schwarz
Der Projektleiter des Online-Magazins Netzpiloten.de schreibt fĂĽr verschiedene Medien ĂĽber den digitalen Wandel in der Politik, der Gesellschaft und im Journalismus. Von 2012 bis 2015 war er ehrenamtlich Sprecher fĂĽr Netzpolitik von BĂĽndnis 90/Die GrĂĽnen Berlin. Als Kenner von Google kann er fundiert ĂĽber Datensicherheit im Netz berichten.


Julia Seidl verantwortlich fĂĽr die Konzeption des HanseMOOCs

Bild: Hungh Trinh


André Krüger
Der Kommunikationsberater in Sachen Digitales bloggt seit 2001. Auf Instagram interessieren sich über 56.000 Abonnenten für die Fotos, die er als @bosch veröffentlicht. Sein Blog boschblog.de bezeichnet er selbstironisch als " privates Weblog für nutzlose Schönschreibübungen jenseits von Relevanz und Reichweite".


Julia Seidl verantwortlich fĂĽr die Konzeption des HanseMOOCs

Katrin Rönicke
Die Berliner Erziehungswissenschaftlerin und Journalistin bloggt und podcastet rund um Gender, Politik und Gesellschaft, z.B. auf Neon.de, Mädchenmannschaft oder FAZnet/wostkinder. 2011 begründete sie die Initiative Frau Lila mit. Ihr Projekt Lila Podcast ist der beliebteste feministische Podcast in deutscher Sprache.


Julia Seidl verantwortlich fĂĽr die Konzeption des HanseMOOCs

Birgit Aurelia Janetzky
Birgit Aurelia ist eine ausgewiesene Experten. Die Theologin berät zu allen Themen an der Schnittstelle von Mensch, Tod und Internet. Um die Vision Wirklichkeit werden zu lassen, bloggt sie zur Bestattungskultur im Internet, berät Player in der Bestattungsbranche zu Social Media und bringt ihre Kernthemen "Trauern im Internet" und "Digitaler Nachlass" ins Gespräch.

Facebook | Google | Xing | blog | Twitter

Julia Seidl verantwortlich fĂĽr die Konzeption des HanseMOOCs
Zuletzt geändert: Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:28